12

Wie degustiert man Honig?

Wer Honig professionell degustiert, folgt einem festgelegten Ablauf: ­Visuell beurteilen, riechen, auf der Zunge zergehen lassen. Von fruchtig bis malzig, von fliessend bis fest, von blumig bis karamellisiert – der Geschmack, die Konsistenz und der Geruch von Honig sind so unterschiedlich wie die Geschmäcker selbst. Jeder kann so ganz individuell seinen Lieblingshonig entdecken. Doch was ist das Besondere an einer Honigdegustation und was gibt es zu beachten?

1
Willkommen
2
Überlebensstrategie der Honigbiene
3
Nahrungsquellen für die Honigbiene
4
Wie entsteht Honig?
5
Honigernte: Von der Wabe ins Glas
6
Fragen und Antworten rund um den Honig
7
Bienenbehausungen einst und heute
8
Zeidler – die ersten Profi-Imker
9
Farben und Inhaltsstoffe des Honigs
10
Die positive Wirkung des Honigs
11
Qualität und Kontrolle
12
Wie degustiert man Honig?